Kursdetails

27.5.2024

Frauen Film Abende

Anmeldung möglich Anmeldung möglich (27 Plätze sind frei)
Frauen-Film-Abende: Film: Miss Potter
© Mary Wollstonecraft Shelley - wikipedia.org
Veranstaltungsnr. FM-24.4014
Termin(e) Mo., 27.5.2024, 18:00 Uhr - Mo., 27.5.2024 20:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Veranstaltungsort Gewölbesaal im Erdgeschoss des Ev. Gemeindehauses
Hinter dem Lämmchen 8, 60311 Frankfurt
Gebühr kostenfrei
Veranstalter Kath. Erwachsenenbildung Frankfurt
Downloads
Frauen-Film-Abende: Film: Miss Potter
© Mary Wollstonecraft Shelley - wikipedia.org

Veranstaltungsbeschreibung

Ein "Frauenfilm" - was ist das ist?
Die erste Antwort ist ganz einfach: die zentrale(n) Gestalt(en), um die es geht ist eine Frau/sind Frauen. Es können Biografien sein, Geschichten, die von Frauen erzählt werden, Geschichten über Frauen, die in besonderer Weise ihre Um- und Mitwelt prägen; Heldinnen im klassischen Sinn oder Anti-Heldinnen.
Es können aber auch Filme von Frauen sein; sei es als Regisseurin, Produzentin, Drehbuchautorin,..
Aber vielleicht finden Sie nach der Reihe auch noch Ihre ganz eigene Antwort auf die Frage, was denn ein Frauenfilm sei - oder sogar, ob so etwas überhaupt geben könne.

Wir zeigen heute: Miss Potter
Filmbiografie über die Kinderbuchautorin Beatrix Potter.Ihr Kinderbuch "The Tale of Peter Rabbit" ("Die Geschichte von Peter Hase") machte sie weltberühmt.

Letzter Termin und Film der Reihe ist: 17.06.2024 Grüne Tomaten

Dies ist eine Kooperation mit der Veranstaltung:
FM-24.4016 Eine literarische Soiree am 15. Juni 2024 mit dem Thema: Frauen, die schreiben sind gefährlich. Männer auch.

andere interessierte auch

@

Unser Newsletter. Bleiben Sie informiert.

Zur Anmeldung