Kursdetails

29.6.2023

Herausragend!

Das Relief von Rodin bis Picasso

Anmeldung möglich Anmeldung möglich (18 Plätze sind frei)
Herausragend! Das Relief von Rodin bis Picasso, © 4th Life Photography / AdobeStock
Herausragend! Das Relief von Rodin bis Picasso, © 4th Life Photography / AdobeStock

Herausragend!

Das Relief von Rodin bis Picasso

Veranstaltungsnr. FM-23.101
Termin(e) Do., 29.6.2023, 15:00 Uhr - Do., 29.6.2023 16:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Veranstaltungsort Frankfurt, Städel Museum; Treffpunkt: Foyer
Gebühr 5,00 € zzgl. 3,- € ermäßigter Eintritt
Anmeldeschluss 23.06.2023

Veranstaltungsbeschreibung

Ist es Malerei, ist es Skulptur? Gerade diese Unbestimmtheit macht das Relief von jeher für Künstlerinnen und Künstler besonders reizvoll. Die Ausstellung im Städel gibt einen Überblick über die Möglichkeiten des Reliefs von 1800 bis in die 1960er-Jahre. Sie beginnt mit Werken des Klassizismus, orientiert an prominenten Reliefs der Antike, zeigt dann eher klassisch-bildhauerische Arbeiten des 19. Jahrhunderts in Marmor und Bronze, bis schließlich zunehmend Innovation Experiment an Bedeutung gewannen. So entstanden beeindruckende Relief-Arbeiten aus Alltagsmaterialien und Fundstücken, zusammengefügt zu Collagen und Assemblagen, die zu einem neuen Verständnis von Raum führten. Gezeigt werden herausragende Arbeiten u. a. von Berthel Thorvaldsen, Auguste Rodin, Paul Gauguin, Pablo Picasso, Hans Arp und Yves Klein. Treffpunkt um 14:30 Uhr im Foyer des Städelmuseum. Die Kosten werden vor Ort bezahlt, bitte passend mitbringen.

andere interessierte auch

@

Unser Newsletter. Bleiben Sie informiert.

Zur Anmeldung