Kursdetails

9.7.2024

Arno Geiger "Unter der Drachenwand"

- Literaturgespräch -

Keine Online-Anmeldung möglich Keine Online-Anmeldung möglich (30 Plätze sind frei)
Literaturgespräch  © Pixabay
Literaturgespräch © Pixabay
Veranstaltungsnr. LM-24.4036
Termin(e) Di., 9.7.2024, 19:30 Uhr - Di., 9.7.2024 21:00 Uhr
Dauer 1 Treffen
Veranstaltungsort Bücherei (KÖB) St. Martin Frickhofen am Seiteneingang vom Pfarrzentrum
Egenolfstraße 24, 65599 Dornburg-Frickhofen
Gebühr 0,00 €
Anmeldung Christa Krämer, Tel. 06436 7702
info@koeb-frickhofen.de
Veranstalter Pfarrei S. Blasius
KÖB St. Martin Frickhofen
Literaturgespräch  © Pixabay
Literaturgespräch © Pixabay

Veranstaltungsbeschreibung

Veit Kolbe, Soldat auf Heimaturlaub, verbringt ein paar Monate am Mondsee, in der Nähe von Salzburg, und trifft hier zwei junge Frauen. Was Margot und Margarete mit ihm teilen, ist seine Hoffnung, dass irgendwann wieder das Leben beginnt. Es ist 1944, der Weltkrieg fast sicher verloren, doch wie lang dauert er noch? Arno Geiger erzählt von Veits Albträumen, vom »Brasilianer«, der so gerne nach Rio de Janeiro zurückkehren würde, von der seltsamen Normalität in diesem Dorf in Österreich - und von der Liebe. Ein herausragender Roman über den Einzelnen und die Macht der Geschichte, über die Toten und die Überlebenden, über das, was den Menschen und den Krieg ausmacht.

Ein Buch zu lesen weckt meist unterschiedliche Gefühle, Bilder und Eindrück - unsere Phantasie ist geweckt. Manchmal möchten wir uns über das Buch und unsere Eindrücke austauschen.
"TheoLit" (Theologie und Literatur) greift dies auf und bietet dazu Literaturgespräche unter fachlicher Leitung an. Die Lektüre des Buches wird vorausgesetzt.

@

Unser Newsletter. Bleiben Sie informiert.

Zur Anmeldung