Kursdetails

7.3.2023 - 28.3.2023

Plötzlich Allein

Selbstkompetenz im Umgang mit Verlust und Trennung

Anmeldung möglich Anmeldung möglich (12 Plätze sind frei)

Plötzlich Allein

Selbstkompetenz im Umgang mit Verlust und Trennung

Veranstaltungsnr. FM-23.005
Termin(e) Di., 7.3.2023, 17:00 Uhr - Di., 28.3.2023 19:00 Uhr
Dauer 4 Termine
Veranstaltungsort Haus am Dom, Frankfurt
Gebühr 28,00 € SEPA Lastschrift
Anmeldeschluss 28.02.2023

Veranstaltungsbeschreibung

Nicht verarbeitete Schicksalsschläge, Verluste und Trennungen lassen das Gefühl von Einsamkeit, Vereinzelung und Krise entstehen. Der Kurs richtet sich an Frauen und Männer, die ihre Partner, Familienangehörige oder Freunde verloren haben, die verlassen wurden oder in Trennung leben.

Er bietet sich auch an für Menschen, die sich einsam fühlen, weil die Kinder aus dem Haus sind, oder die mit dem Verlust des Arbeitsplatzes nicht zurechtkommen. Das offene Gespräch in der Gruppe an vier Abenden ermöglicht eine neue Sicht auf die Lebenssituation. Gewohnheiten, Muster und Erwartungen, die durch Verlust und Trennung ausgelöst wurden, werden bewusst und können verändert werden, so dass neue Formen des sozialen Kontaktes, von Zugehörigkeit und erneuter Teilhabe möglich werden.

Alle vier Termine gehören zusammen! Schriftliche Anmeldung erforderlich, begrenzte Platzzahl. (Es gilt die jeweilige Corona Regel).
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
7.3.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Domplatz 3, Haus am Dom, Frankfurt
Datum
14.3.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Domplatz 3, Haus am Dom, Frankfurt
Datum
21.3.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Domplatz 3, Haus am Dom, Frankfurt
Datum
28.3.2023
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Domplatz 3, Haus am Dom, Frankfurt

@

Unser Newsletter. Bleiben Sie informiert.

Zur Anmeldung