Kursdetails

23.7.2024

"Unter der Drachenwand"

- Literaturgespräch -

Keine Online-Anmeldung möglich Keine Online-Anmeldung möglich (20 Plätze sind frei)
Katja Eisenhuth, Tel. 02602-18916
oder in der KÖB
Literaturgespräch - © Pixabay
Literaturgespräch - © Pixabay
Veranstaltungsnr. WW-24.4011
Termin(e) Di., 23.7.2024, 20:00 Uhr - Di., 23.7.2024 21:30 Uhr
Dauer 1 Treffen
Veranstaltungsort Katholisches Pfarrheim
Hauptstraße 7, 56412 Holler
Gebühr 2,00 €
Veranstalter KÖB St. Margaretha, Holler
Literaturgespräch - © Pixabay
Literaturgespräch - © Pixabay

Veranstaltungsbeschreibung

Das nächste Literaturgespräch steht an. Wer ist dabei? Einfach das Buch lesen und die lockere Gesprächsrunde mit seinen Gedanken dazu bereichern! Das Buch kann auch in der Bücherei Holler ausgeliehen werden!
Für Arno Geiger war ein Zufallsfund eine wichtige Inspirationsquelle zu diesem Buch. Eine alte Korrespondenz - Kinderbriefe, Elternbriefe, Behördenbriefe - in der es um Kinderlandverschickung nach Schwarzindien am Mondsee ging animierten ihn zu seinem Roman "Unter der Drachenwand". Zum Inhalt: Veit Kolbe verbringt ein paar Monate am Mondsee, unter der Drachenwand, und trifft hier zwei junge Frauen. Doch Veit ist Soldat auf Urlaub, in Russland verwundet. Was Margot und Margarete mit ihm teilen, ist seine Hoffnung, dass irgendwann wieder das Leben beginnt. Es ist 1944, der Weltkrieg verloren, doch wie lang dauert er noch?

@

Unser Newsletter. Bleiben Sie informiert.

Zur Anmeldung